Befähigung zur sozialen Arbeit / Tagespflege

Anerkannte Tagespflegeperson

Ihr Weg in einen verantwortungsvollen Beruf

Sozialpädagogen.jpg
Sie arbeiten gern mit Menschen, insbesondere Kindern?
Sie möchten sich sozial engagieren?
Sie möchten Ihre pädagogischen Kenntnisse auffrischen oder erweitern?

Machen Sie sich fit für die sozialen Arbeit!

Mit dieser Weiterbildung soll es den Teilnehmern ermöglicht werden, die immer höher werdenden Anforderungen in Bezug auf den fachlichen Aspekt der sozialen Arbeit einschließlich betriebswirtschaftlicher Kenntnisse zu erfüllen.

Sie erhalten in dieser Weiterbildung durch praxisorientierte Vermittlung sozialarbeiterischer, psychologischer und pädagogischer Inhalte unter Einbeziehung betriebswirtschaftlicher Methoden das erforderliche Fachwissen.

Kompetente und erfahrene Trainer vermitteln Ihnen unter Einsatz moderner Methoden der beruflichen Erwachsenenbildung praxisnahes Wissen. So eignen Sie sich die notwendigen Kenntnisse zur eigenständigen Bewältigung gestellter Anforderungen und Arbeitsaufgaben an.

Mögliche Betätigungsfelder sind: 
  • Soziale Arbeit in Projekten
  • Kindertagespflege ("Tagesmutti")
  • Soziale Arbeit in Qualifizierungsmaßnahmen

Module der Befähigung zur sozialen Arbeit

Tagespflege.jpg
Aus folgenden Modulen stellen wir für Sie nach einer umfassenden persönlichen Beratung die passende Weiterbildungsmaßnahme zusammen.
Sie können die Module einzeln oder kombiniert besuchen und bei Bedarf ein entsprechendes betriebliches Praktikum absolvieren.

Welche Module aktuell an Ihrem Standort angeboten werden und wann ein Einstieg möglich ist, erfahren Sie in unseren aktuellen Kursangeboten oder bei Ihrem Robotron-Team vor Ort.
 
  • Persönlichkeitspsychologische Diagnostik
  • Sozialarbeit bei Sucht und abweichendem Verhalten
  • Randgruppen und Behindertenarbeit
  • Betriebslehre/Controlling in sozialen Einrichtungen
  • Krisenintervention/Konfliktbewältigung
  • Familienberatung/Mediation
  • Themenbereiche nach § 5 der Ausbildungs- und Prüfungsordnung des Bundesverbandes für Kindertagespflege e. V. (Kindertagespflegeperson)
  • Praktikum

​Abschlüsse

Für Ihre Bewerbungsmappe erhalten Sie von uns ein Robotron-Zertifikat mit detaillierten Schulungsinhalten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, weitere Zertifikate zu erwerben:
  • Zertifikat IHK-Fachkraft „Soziale Arbeit in Qualifizierungsmaßnahmen und Projekten“
  • Nachweis „Erste Hilfe am Kind“
  • Zertifikat „Anerkannte Kindertagespflegeperson“ des Bundesverbandes für Kindertagespflege e. V.

Ihre Vorteile auf einen Blick

-    Sie erlangen passgenau die für Sie relevante Qualifikation.
-    Sie wählen die für Sie relevanten Themen aus unserem modularen Angebot. 
-    Sie erwerben einschlägig anerkannte Zertifikate.
-    Sie arbeiten mit erfahrenen Trainern und Ausbildern vor Ort.
-    Sie lernen im Klassenverbund.
-    Sie bekommen umfangreiche Lehrgangsunterlagen.
-    Sie sammeln einschlägige Praxiserfahrung bereits im optional integrierbarem Praktikum.
 

​Förderung oder Kostenübernahme

Die Teilnahme an dieser modularen Weiterbildung kann gefördert werden:
  • nach SGB II bzw. SGB III mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters (ehemals ARGE),
  • durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD),
  • durch Rentenversicherungsträger oder Berufsgenossenschaften.

Die Maßnahme "Befähigung zur sozialen Arbeit einschließlich Kindertagespflege" ist gemäß AZAV zertifiziert unter der Nummer 31M0113010/9.