Grundkompetenzen für kaufmännische und IT-Berufe

Erwerb von Lese-, Schreib-, Mathematik- und EDV-Kenntnissen

Sozialpädagogen.jpg
Sie streben einen neuen Berufsabschluss an?
Sie benötigen eine Auffrischung Ihres Schul- und Basiswissens?
Sie möchten Ihre Schlüsselkompetenzen weiter ausbauen?

Machen Sie sich fit für eine anschließende fachliche Weiterbildung bzw. Umschulung!

Ziel dieser geförderten Maßnahme  ist es, die Teilnehmer/-innen auf eine berufsabschlussorientierte Maßnahme vorzubereiten.

Im Vordergrund stehen:
  • Abbau bestehender Defizite in den Grund- und Schlüsselkompetenzen.
  • Kennenlernen von Methoden und Techniken, die den Lernerfolg steigern.
  • Heranführen an tägliche Herausforderungen nach eventuell längeren Phasen ohne schulisches oder berufliches Lernen.

Dadurch erhöhen sich die Chancen deutlich, eine Umschulung oder Fortbildung erfolgreich abzuschließen.

Training.jpg
Deutsch 
  • Festigung und Aktualisierung Grammatik 
  • Sprech- und Lesefertigkeiten 
  • Schriftliche Kommunikation 
  • Mündliche Kommunikation

Mathematik
  • Grundrechenarten
  • Brüche und Dreisatz
  • Prozent- und Zinsrechnung
  • Durchschnittsrechnen
  • Flächen- und Mengenberechnung
  • Zahlensysteme
  • Umrechnen von Maßeinheiten

Informations- und Kommunikationstechnologien, Medienkompetenz
  • Hard- und Software
  • Textverarbeitung und Präsentation
  • Telekommunikation, E-Mail
  • Internet- und Suchmaschinennutzung
  • Informationsbeschaffung im Internet
  • Computer- und Netzwerksicherheit
  • Kritischer Umgang mit neuen Medien
  • Service und Support

Schlüsselkompetenzen
  • Sozialkompetenz
  • Selbstkompetenz
  • Methodenkompetenz

Lern- und Arbeitstechniken
  • Lernen zu lernen
  • Lernstrategien und Lerntechniken
  • Zielfindung und Zielerreichung

Berufsbezogenes Englisch
  • Gespräche
  • E-Mails
  • Telefonate

Für Ihre Bewerbungsmappe erhalten Sie von uns ein Robotron-Zertifikat mit detaillierten Schulungsinhalten. 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sie frischen grundlegendes Wissen auf.
  • Sie erlangen passgenau die für Sie relevante Basisqualifikation.
  • Sie arbeiten mit erfahrenen Trainern und Ausbildern vor Ort.
  • Sie lernen im Klassenverbund.
  • Sie machen sich fit für eine anschließende fachliche Weiterbildung oder Umschulung.

Förderung oder Kostenübernahme

Die Teilnahme an dieser Weiterbildung kann gefördert werden: 
  • nach §§ 81ff SGB III durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter (ehemals ARGE),
  • durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD),
  • durch Rentenversicherungsträger oder Berufsgenossenschaften.

Die Maßnahme "Grundkompetenzen für kaufmännische und IT-Berufe" ist gemäß AZAV zertifiziert unter der Nummer 31M0113010/12.