Modulare Weiterbildung für IT-Spezialisten

Qualifizierung im IT-Bereich auf hohem Niveau!

Sie suchen nach neuen Herausforderungen im IT-Bereich?
Sie möchten Ihr branchentypisches Wissen auf den neuesten Stand der Technik bringen und erweitern?
Sie streben die IT-Zertifizierung eines namhaften Herstellers an?

Machen Sie sich mit unseren Kursen fit für Ihre neuen Aufgaben im IT-Umfeld!

Kompetente und erfahrene Trainer vermitteln Ihnen unter Einsatz moderner
Methoden der beruflichen Erwachsenenbildung praxisnahes Wissen.
So eignen Sie sich die notwendigen Kenntnisse zur eigenständigen Bewältigung
gestellter Anforderungen und Arbeitsaufgaben an.

Mit Ihren erworbenen Fähigkeiten sind Sie als Spezialist in der IT-Branche gefragt und können je nach Schulungsschwerpunkt eingesetzt werden.

Mögliche Betätigungsfelder sind:
 
  • System- oder Netzwerkadministrator/-in
  • Anwendungs- oder Webentwickler/-in
  • Einsatz im Service- und Supportbereich von IT-Unternehmen, Software- und Systemhäusern

Module der Weiterbildung für IT-Spezialisten

Aus folgenden Modulen stellen wir für Sie nach einer umfassenden persönlichen Beratung die passende Weiterbildungsmaßnahme zusammen. Sie können die Module einzeln oder kombiniert besuchen und bei Bedarf ein entsprechendes betriebliches Praktikum absolvieren.
 
  • Betriebssysteme, Netzwerke, Technologien

    Eine funktionierende IT-Infrastruktur ist unverzichtbar für nahezu jedes Unternehmen.
    Erarbeiten Sie sich ein grundlegendes Verständnis zur Administration, Planung und Wartung der dazugehörigen Bestandteile.
     
  • Zertifizierungskurse (Microsoft, Linux)

    In unseren Microsoft-Zertifizierungskursen erhalten Sie neben fundiertem und praxisrelevantem Wissen in der Netzwerk- und Server-Technologie mit dem MCSA bzw. MCSE einen international anerkannten Abschluss, der Ihr Know-how bestätigt.
    Für das Betriebssystem Linux ist eine LPIC-Zertifizierung möglich.
     
  • Objekt- und weborientierte Anwendungsprogrammierung für Spezialisten
                    
    Die Vertiefung bestimmter Kenntnisse im Programmierumfeld bis hin zur Spezialisierung auf konkrete Anwendungsentwicklungen kann den Neu- und Wiedereinstieg in das Berufsleben erleichtern.
    Mögliche Themen:
    Objektorientierte Programmierung  mit C++, C#, .NET, Java
    Web-Programmierung  mit HTML, CSS, JavaScript, PHP, ASP.NET, XML, CSS
     
  • Datenbankkonzeption, -entwicklung und -administration
     
    Der sichere Umgang mit sowie die einfache Speicherung und Verwaltung von Daten und Informationen rückt immer mehr in den Vordergrund. 
    Erlangen Sie Kenntnisse in den Bereichen Microsoft SQL und mySQL, um souverän mit Datenbanken zu arbeiten.
     
  • IT-Management

    Mitarbeiter/-innen der IT-Abteilung haben häufig eine Schnittstellenfunktion im Unternehmen. Lernen Sie, wie Sie den daraus resultierenden Aufgaben gerecht werden und wie Sie Ihre Projekte effizient managen.
    Darüber hinaus steht das Thema Datenschutz und Datensicherheit im Vordergrund.
     
  • SAP® ERP 6.0 Anwenderschulung

    Lernen Sie die Grundlagen eines SAP-Systems kennen und erarbeiten Sie sich fachbezogene Anwendungen für technische Experten in den Bereichen Personal (HR), Materialwirtschaft und Verkauf (MM), Produktplanung (PP) oder der ABAP-Programmierung.
     
  • Europäischer Computerführerschein - ECDL

    Der ECDL (kurz für European Computer Driving Licence) bescheinigt Ihnen praktische Fertigkeiten in den gebräuchlichsten Computeranwendungen wie dem Umgang mit Microsoft Office, Projektmanagement, Bildbearbeitung und weiteren Kernthemen des beruflichen Alltags.
     
  • Berufsbezogenes Englisch

    Runden Sie Ihr Profil ab, indem Sie mit dem Test of English for International Communication (TOEIC) ein Englisch-Zertifikat erwerben.

Welche Module aktuell an Ihrem Standort angeboten werden und wann ein Einstieg möglich ist, erfahren Sie in unseren aktuellen Kursangeboten oder bei Ihrem Robotron-Team vor Ort.


Abschlüsse

In der schnelllebigen IT-Welt ist es wichtig, über aktuelle Kompetenzen zu verfügen und diese nachweisen zu können. Um gegenüber anderen Bewerbern im Vorteil zu sein, sind aktuelle Herstellerzertifikate von unschätzbarem Wert.

Für Ihre Bewerbungsmappe erhalten Sie von uns ein Robotron-Zertifikat mit detaillierten Schulungsinhalten. 
Sie können folgende international anerkannte Hersteller-Zertifikate optional erwerben:
 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sie erlangen passgenau die für Sie relevante Qualifikation.
  • Sie wählen die für Sie relevanten Themen aus unserem modularen Angebot. 
  • Sie erwerben zusätzlich international anerkannte Herstellerzertifikate.
  • Sie arbeiten mit erfahrenen Trainern und Ausbildern vor Ort.
  • Sie lernen im Klassenverbund.
  • Sie bekommen umfangreiche Lehrgangsunterlagen.
  • Sie sammeln einschlägige Praxiserfahrung bereits im optional integrierbarem Praktikum.
  • Sie erhalten flankierende sozialpädagogische Betreuung.
  • Sie profitieren von unserer Mitgliedschaft in der Microsoft Imagine Academy.

Förderung oder Kostenübernahme

Die Teilnahme an dieser modularen Weiterbildung kann gefördert werden:
 
  • nach SGB II bzw. SGB III mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters (ehemals ARGE),
  • durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD),
  • durch Rentenversicherungsträger oder Berufsgenossenschaften.

Die Maßnahme "Modulare Weiterbildung für IT-Spezialisten" ist gemäß AZAV zertifiziert unter der Nummer
31M0113010/1-8.


Wählen Sie Ihren Standort

Sie wollen mehr Informationen zu einem unserer Standorte?

Wählen Sie Ihren Standort über die untenstehenden Reiter aus und erfahren Sie mehr über Ansprechpartner, Kurse und Angebote in Ihrer Nähe!

Leipzig

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Leipzig
Lützner Straße 195 (PEP-Center)
04209 Leipzig

Fon: +49 (0) 341 31 95 05 61
Fax: +49 (0) 341 31 95 05 62

Ihre Ansprechpartner

Mara Kitzing
Schulungsmanagement


Jörg Zimmermann
Regionalleiter


Chemnitz

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Chemnitz
Altchemnitzer Straße 52/54
09120 Chemnitz

Fon: +49 (0) 371 411233
Fax: +49 (0) 371 410103

Ihre Ansprechpartner

Achim Kreißel
Leiter Bildungszentrum


Dorothea Hübner
Leiterin Marketing / Vertrieb

Halle

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Halle
Südstadtring 90
06128 Halle

Fon: +49 (0) 345 29171-0
Fax: +49 (0) 345 29171-20

Ihre Ansprechpartner

Jeannett Kunitzsch
Leiterin Bildungszentrum


Jörg Zimmermann
Regionalleiter


Dresden

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Dresden
Lingnerallee 3
01069 Dresden

Fon: +49 (0) 351 49031-27
Fax: +49 (0) 351 49031-28

Ihre Ansprechpartner

Michael Tischer
Leiter Bildungszentrum


Romy Hauswald
Schulungsmanagement

Döbeln

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Döbeln
Eichbergstraße 1
04720 Döbeln

Fon: +49 (0) 3431 6626-0
Fax: +49 (0) 3431 6626-12

Ihre Ansprechpartner

Simone Dittrich
Leiterin Bildungszentrum


Kerstin Kretschmar
Schulungsmanagement

Erfurt

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Erfurt
Lüneburger Straße 3
99085 Erfurt

Fon: +49 (0) 361 77843-0
Fax: +49 (0) 361 77843-21

Ihre Ansprechpartner

Hans-Georg Böttcher
Leiter Bildungszentrum


Jörg Zimmermann
Regionalleiter


Noch Fragen?

Weitere Informationen zu den Inhalten und Zertifizierungen innerhalb der modularen Weiterbildung für IT-Spezialisten in Leipzig, Chemnitz, Halle, Dresden, Döbeln und Erfurt, zu unseren Veranstaltungen sowie zu anderen Qualifizierungen finden Sie in unseren aktuellen Kursangeboten.

Sie interessieren sich für andere Themen? Besuchen Sie unsere Übersicht über geförderte Weiterbildungen.

Sie möchten eine Firmenschulung buchen? Unser Kursangebot für Unternehmen und Privatpersonen finden Sie in unserem Geschäftsbereich Business Solutions.

Oder Sie wenden sich in allen Fragen persönlich an unsere Mitarbeiter an Ihrem Standort.