Robotron Bildungszentrum Halle


Wichtige Information zum Corona-Virus, 06. Mai 2020

Ab dem 11.05.2020 starten wir im Robotron Bildungs- und Beratungszentrum Halle wieder mit eingeschränktem Betrieb. Unser Sekretariat im Bildungszentrum ist während der üblichen Geschäftszeiten weiterhin besetzt und beantwortet Ihre Fragen zu den Umschulungen und Weiterbildungen. Sie erreichen uns für eventuelle Fragen unter folgenden Kontaktdaten:

Tel.     (0345) 7 78 43-0 oder
mail    halle@robotron-online.de

Wir werden Sie umgehend informieren, sobald sich die Vorgaben aufgrund der Situation ändern.  

Bitte bleiben Sie gesund!


Kontakt und Ansprechpartner

Für Fragen rund um die Robotron Bildungs- und Beratungsangebote helfen wir Ihnen natürlich auch gern persönlich weiter.

Robotron Bildungszentrum Halle
Südstadtring 90
06128 Halle

Fon: +49 (0) 345 29171-0
Fax: +49 (0) 345 29171-20



Robotron Bildungszentrum, Niederlassung Halle

Raumvermietung

Möchten Sie Seminarräume oder einen Schulungsraum mieten?
Die Robotron Bildungs- und Beratungszentren bieten Ihnen modern ausgestatte Schulungsräume für Ihre Fortbildung an jedem unserer Standorte. 
Hier finden Sie mehr Informationen.

Aktuelle Kurse im Robotron Bildungszentrum Halle

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht zum aktuellen Kursangebot im Robotron Bildungszentrum Halle.
Sie haben Fragen zu einem unserer Kurse? Sehr gern stehen Ihnen unsere Ansprechpartner zur Verfügung.

Berufliche Neuorientierung und Job-Coachings

news.jpg

Durchführung in Bitterfeld

In unserem individuellen Coaching unterstützen wir Sie, sich auf dem aktuellen Arbeitsmarkt zu orientieren und sich die eigenen Stärken für den Wiedereinstieg in den Beruf zunutze zu machen.

Da jeder Mensch anders ist und es sich häufig auch um Gedanken handelt, die man nicht in einer Gruppe teilen möchte, organisieren wir das Coaching individuell im Einzeltraining - nur Sie und ein Trainer, dem Sie vertrauen können.

Das Robotron Bildungszentrum bietet für jede Zielgruppe und branchenunabhängig das passende Coaching. Stets angepasst an die individuelle Ausgangslage sowie jeweilige Lebenssituation beraten wir:
 
  • Quereinsteiger
  • Berufsrückkehrer nach Erziehungs- oder Pflegezeiten
  • Ältere Arbeitnehmer/-innen
  • Studienabbrecher oder
  • Personen, die ihren gelernten Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können.
Jedes Coaching wird individuell inhaltlich abgestimmt, je nach persönlichem Bedarf des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin.
Auch Arbeitserprobungen, Vorbereitungen auf Umschulungen oder ein gezieltes betriebliches Praktikum in einem Unternehmen sind möglich.
Unsere individuellen Trainings „Bewerbermanagement“ sowie das „individuelle Fachkompetenztraining“ runden unser Angebot ab.

Organisation der Weiterbildung
Individuelle Trainings finden als Einzelschulung nach individueller Terminvereinbarung statt.
Im Dialog mit dem Dozenten erarbeiten Sie sich die für Sie relevanten und auf Sie persönlich zugeschnittenen Inhalte. Es handelt sich um kurze, intensive Weiterbildungen - in der Regel 40 bis 120 Stunden, das entspricht 5 bis 15 Tage in Vollzeit. Das Coaching kann auch in Teilzeit entsprechend über einen längeren Zeitraum durchgeführt werden.

Förderung oder Kostenübernahme
Die Teilnahme an dieser Weiterbildung kann gefördert werden: 
  • nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1  und Nr. 2 SGB III mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters, 
  • durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) 
  • durch Rentenversicherungsträger oder Berufsgenossenschaften.
Die Maßnahme ist gemäß AZAV zertifiziert unter der Nummer 31M0313041/1.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Sie orientieren sich passgenau auf dem aktuellen Arbeitsmarkt.
  • Sie machen sich zeitnah fit für den Wiedereinstieg ins Berufsleben.
  • Sie wählen die für Sie relevanten Themen aus unserem Angebot.
  • Sie arbeiten individuell und unter vier Augen mit erfahrenen Trainern und Dozenten vor Ort.
  • Sie profitieren von einer individuellen Terminabsprache.
  • Sie erhalten flankierende sozialpädagogische Betreuung.
Kurstermine werden individuell mit Ihnen vereinbart, die Durchführung erfolgt vor Ort in Bitterfeld.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an.
Wir stehen Ihnen telefonisch in unserem Robotron Bildungszentrum Halle zur Verfügung:

Jeannett Kunitzsch
Tel. 0345 291710
E-Mail: bitterfeld[at]robotron-online.de

Ihre Standortauswahl

Halle

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Halle
Südstadtring 90
06128 Halle

Fon: +49 (0) 345 29171-0
Fax: +49 (0) 345 29171-20

Ihre Ansprechpartner

Jeannett Kunitzsch
Leiterin Bildungszentrum


Jörg Zimmermann
Regionalleiter



Ihr Anfrageformular



Um unerwünschte Nachrichten an uns zu vermeiden, geben Sie bitte diese Zeichen in das Textfeld ein. *


Hinweis:
Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Datenschutzhinweis

Sofern Sie uns persönliche Daten nennen, geschieht dies stets auf freiwilliger Basis. Die Verarbeitung der Daten erfolgt nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz.

So finden Sie uns

Anfahrtsmöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Das Bildungszentrum befindet sich im Kaufland-Center in der 2. Etage. Für Autofahrer bieten wir kostenlose Parkplätze im Parkhaus oder auf den Freiflächen vor dem Kaufland-Center.
Das Bildungszentrum ist mit den Straßenbahnlinien 1, 2, 3 und 11 sowie mit den Buslinien 24 und 28 direkt zu erreichen. Von der Wendeschleife der Linie 6 sind es nur wenige Minuten zu Fuß. Vom Hauptbahnhof oder Bahnhof Halle-Neustadt können Sie auch die S-Bahn mit dem Haltepunkt Südstadt nutzen.

Anfahrtsskizze