Schreibkraft für den medizinisch-pflegerischen Bereich


Professionelle Büroorganisation für medizinisch-pflegerische Einrichtungen

Geförderte Weiterbildung  Medizinisches Abrechnungswesen Robotron.jpg
  • Sie haben Interesse an vielseitigen Bürotätigkeiten?
  • Sie möchten ein Profi in der Verwaltung von medizinischen Abläufen werden?
  • Sie müssen dazu Ihr medizinisches Fachvokabular auffrischen?

Machen Sie sich fit für einen Job im medizinisch-pflegerischen Bereich!

Der Fachkräftemangel im medizinisch-pflegerischen Bereich führt dazu, dass Kliniken, Pflegeeinrichtungen und niedergelassene Ärzte zunehmend die Dokumentation medizinischer Inhalte speziell geschulten Schreibkräften übertragen, um das Pflegepersonal zu entlasten. 
Zu ihren Aufgaben zählt das Erstellen von Patientenakten und -briefen, die Kommunikationen mit Patienten und externen Unternehmen,
das Abrechnungswesen sowie die Übernahme der Terminvereinbarungen. 
Es entsteht dadurch ein beträchtliches Jobpotenzial sowohl für ehemalige Pflegekräfte, die für ihre ursprüngliche Arbeit nicht mehr zur Verfügung stehen, aber auch für Quereinsteiger und Berufsrückkehrer. 

Mögliche Betätigungsfelder sind: 
  • in der Verwaltung von Krankenhäusern oder Arztpraxen
  • bei Trägern von Krankenversicherungen oder kassenärztlichen Vereinigungen
  • im Bereich der Pflege 

Wesentliche Inhalte der Medizinischen Schreibkraft

Grundlagen der medizinischen Terminologie
  • Grundlagen der medizinischen Fachsprache
  • Medizinische Grundbegriffe der Anatomie und Physiologie
  • Grundbegriffe der Krankheitslehre
  • Grundbegriffe der pharmakologischen Nomenklatur
  • Grundbegriffe der medizinischen Pflege

Büroorganisation und Schreibtraining
  • Arbeitsorganisation, Ablagesysteme
  • Bürokommunikation mit Microsoft® Outlook
  • Gestaltung eines Home-Office-Arbeitsplatzes
  • Textgestaltung nach DIN 5008
  • Allgemeines Schreibtraining Zehn-Finger-System
  • Branchenbezogenes Schreibtraining - digitales Diktat

Mit Robotron den Europäischen Computerführerschein ECDL machen
EDV-Anwendungen für medizinische Schreibkräfte
  • Textverarbeitung mit Microsoft® Word
  • Tabellenkalkulation mit Microsoft® Excel
  • Präsentationen mit Microsoft® PowerPoint

Datenschutz und Datensicherheit
  • Rechtliche Regelungen
  • Umgang mit Patientendaten
  • Archivierung von personenbezogenen Daten

Arbeitsmarkt und Bewerbung
  • Analyse des Stellenmarktes
  • Individuelles Profiling
  • Bewerbungsaktivitäten

Praktikum
 

Abschlüsse

Sie erhalten von uns ein Robotron-Zertifikat für Ihre Bewerbungsmappe mit detaillierten Schulungsinhalten. 

Darüber hinaus können Sie ein Bildungsträger-unabhängiges Zertifikat optional erwerben:

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sie erlangen passgenau die für Sie relevante Qualifikation.
  • Sie arbeiten mit erfahrenen Trainern, Dozenten und Ausbildern vor Ort.
  • Sie lernen im Klassenverband.
  • Sie sammeln einschlägige Praxiserfahrung bereits im optionalen Praktikum.

Förderung oder Kostenübernahme

Die Teilnahme an dieser Weiterbildung kann gefördert werden:
  • nach SGB II bzw. SGB III mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters (ehemals ARGE),
  • durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD),
  • durch Rentenversicherungsträger oder Berufsgenossenschaften.


Weitere Informationen zu Ihren individuellen Fördermöglichkeiten

Die Maßnahme "Schreibkraft für den medizinisch-pflegerischen Bereich" ist gemäß AZAV zertifiziert unter der Nummer 31M0113010.


Wählen Sie Ihren Standort

Sie möchten mehr Informationen zu einem unserer Standorte?

Wählen Sie Ihren Standort über die untenstehenden Reiter aus und erfahren Sie mehr über Ansprechpartner, Kurse und Angebote für die berufliche Qualifizierung und Umschulung in Ihrer Nähe!

Leipzig

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Leipzig
Lützner Straße 195 (PEP-Center)
04209 Leipzig

Fon: +49 (0) 341 31 95 05 61
Fax: +49 (0) 341 31 95 05 62

Robotron Bildungs- und Beratungszentrum GmbH
Business Center

Grassistraße 12
04107 Leipzig

Ihre Ansprechpartner

Jörg Zimmermann
Regionalleiter


Dorothea Hübner
Leiterin Marketing/Vertrieb


Chemnitz

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Chemnitz
Altchemnitzer Straße 52/54
09120 Chemnitz

Fon: +49 (0) 371 411233
Fax: +49 (0) 371 410103

Ihre Ansprechpartner

Achim Kreißel
Leiter Bildungszentrum


Dorothea Hübner
Leiterin Marketing / Vertrieb

Halle

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Halle
Südstadtring 90
06128 Halle

Fon: +49 (0) 345 29171-0
Fax: +49 (0) 345 29171-20

Ihre Ansprechpartner

Jeannett Kunitzsch
Leiterin Bildungszentrum


Jörg Zimmermann
Regionalleiter


Dresden

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Dresden
Lingnerallee 3
01069 Dresden

Fon: +49 (0) 351 49031-27
Fax: +49 (0) 351 49031-28

Ihre Ansprechpartner

Michael Tischer
Leiter Bildungszentrum


Angelika Braune
Schulungsmanagement

Döbeln

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Döbeln
Eichbergstraße 1
04720 Döbeln

Fon: +49 (0) 3431 6626-0
Fax: +49 (0) 3431 6626-12

Ihre Ansprechpartner

Simone Dittrich
Leiterin Bildungszentrum


Erfurt

Information, Beratung und Anmeldung

Robotron Bildungszentrum Erfurt
Lüneburger Straße 3
99085 Erfurt

Fon: +49 (0) 361 77843-0
Fax: +49 (0) 361 77843-21

Robotron Bildungszentrum Saalfeld
c/o Sabel Schulen Saalfeld

Kulmbacher Straße 62
07318 Saalfeld / Saale

Ihre Ansprechpartner

Janet Lange
Leiterin Bildungszentrum


Jörg Zimmermann
Regionalleiter


Noch Fragen?

  • Weitere Informationen zu den Inhalten der modularen kaufmännischen Weiterbildung in Leipzig, Chemnitz, Halle, Dresden, Döbeln und Erfurt, zu unseren Veranstaltungen sowie zu anderen Qualifizierungen finden Sie in unseren "Aktuellen Kursangeboten".
  • Sie interessieren sich für andere Themen? Besuchen Sie unsere Übersicht "Geförderte Weiterbildung".
  • Sie möchten ein Firmenseminar buchen? Unser Kursangebot für Unternehmen und Institutionen finden Sie in unserem Bereich "Firmenschulung".
  • Oder Sie wenden sich in allen Fragen persönlich an unsere Mitarbeiter im Robotron Bildungszentrum an Ihrem Standort.