Zum Inhalt springen

Fachkraft für Soziale Arbeit

Profis für soziale Arbeit in Qualifizierungsmaßnahmen und Projekten

  • Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive? 
  • Sie haben Erfahrung im sozialen Bereich?
  • Sie suchen einen Job mit Zukunftsperspektive?

Dann werden Sie "Fachkraft für Soziale Arbeit"!

Der Bedarf an Sozialen Fachkräften steigt permanent.
Die sich ständig ändernden Bedingungen erschweren zudem den Einstieg.

Diese Qualifizierung ermöglicht einen breiten Einsatz im sozialen Arbeitsmarkt. Sie vermittelt Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Umgang mit Schülern, jungen Erwachsenen ohne und mit Migrationshintergrund ebenso wie sozialarbeiterische, psychologische und pädagogische Inhalte.

Module der Fachkraft für Soziale Arbeit

Im Rahmen Ihrer Weiterbildung behandeln Sie die folgenden inhaltlichen Schwerpunkte und wenden das erlernte Wissen abschließend in einem betrieblichen Praktikum an.

  • Grundlagen der sozialen Arbeit
  • Kommunikation
  • Sozialarbeit bei Suchtverhalten
  • Randgruppen
  • Integrative Fallbearbeitung
  • Betriebswirtschaftslehre für die soziale Arbeit
  • Familienberatung und Konfliktbewältigung
  • EDV in der sozialen Arbeit - Office
  • Ausbildereignung gemäß AEVO (AdA-Schein)
  • Praktikum
  • Prüfungsvorbereitung

Wann ein Einstieg möglich ist, erfahren Sie in unseren aktuellen Kursangeboten oder in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Abschlüsse

Für Ihre Bewerbungsmappe erhalten Sie von uns nach Ihrer Teilnahme ein Robotron-Zertifikat, auf welchem Ihre Schulungsinhalte nochmals aufgeführt sind.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, weitere Zertifikate zu erwerben:

  • IHK-Fachkraft Soziale Arbeit in Qualifizierungsmaßnahmen und Projekten
Förderung oder Kostenübernahme

Die Teilnahme an dieser modularen Weiterbildung kann gefördert werden:

  • nach SGB II bzw. SGB III mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters (ehemals ARGE)
  • durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)
  • durch Rentenversicherungsträger oder Berufsgenossenschaften

Weitere Informationen zu Ihren individuellen Fördermöglichkeiten.

Die Maßnahme "Fachkraft für Soziale Arbeit " ist gemäß AZAV zertifiziert unter der Nummer 31M0113010.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Sie erlangen passgenau die für Sie relevante berufliche Qualifikation.
  • Sie wählen die für Sie relevanten Themen aus unserem modularen Angebot. 
  • Sie erwerben einschlägig anerkannte Zertifikate.
  • Sie arbeiten mit erfahrenen Trainern, Dozenten und Ausbildern vor Ort.
  • Sie lernen im Klassenverband.
  • Sie erhalten umfangreiche Lehrgangsunterlagen.
  • Sie sammeln einschlägige Praxiserfahrung bereits im optionalen Praktikum.

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Über das Bild gelangen Sie zur Standortseite. Hier erfahren Sie mehr über Ansprechpartner, Kurse und Angebote für die berufliche Qualifizierung und Umschulung! 

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden