Zum Inhalt springen

Professionelle Firmenschulung, Seminar und Workshop

Konfiguration, Administration und TroubleShooting von Microsoft Exchange Server

Robotron Kurs Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102)

Der Microsoft Exchange Server ist die zentrale Schalt- und Kommunikationseinheit Ihres Unternehmens. Mit Exchange kann eine zuverlässige und einfach zu verwaltende Infrastruktur für die Nachrichtenübermittlung und Zusammenarbeit der Mitarbeitenden Ihres Unternehmens sowohl im Intranet als auch über das Internet gewährleistet werden.


Lernen Sie in einer guten Mischung aus Theorie und Praxis,  den Exchange Server zu konfigurieren und zu administrieren.

Empfohlene Dauer:

40 Unterrichtsstunden

Preis ab:

2450 Euro

Wesentliche Inhalte

  • Bereitstellen von Microsoft Exchange Server
  • Verwalten von Microsoft Exchange Server Speicher
  • Verwalten von Empfängerobjekten
  • Verwalten von Microsoft Exchange Server und Empfängerobjekten mit Exchange Management Shell
  • Konfiguration und Verwaltung von Client Zugriffsdiensten
  • Verwalten der Hochverfügbarkeit in Exchange Server
  • Implementieren der Notfallwiederherstellung für Microsoft Exchange Server
  • Konfigurieren und Verwalten des Nachrichtentransports
  • Konfigurieren der Nachrichtensicherheit und des Antivirus-, Antispam- und Malware-Schutzes
  • Überwachung und Fehlerbehebung von Microsoft Exchange Server
  • Sicherung und Wartung von Exchange Server
  • Implementieren und Verwalten der Microsoft Exchange Online-Bereitstellung

Zielsetzung

Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, den Microsoft Exchange Server zu konfigurieren und zu administrieren. Sie können Empfänger, Ordner, Client Connectivity und Mail Transport verwalten und implementieren Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellungslösungen.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Systembetreuer*innen und Netzwerkadministrator*innen, die in ihrem Unternehmen den Microsoft Exchange Server einsetzen.

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).

Cookies

Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung

Cookies

Name Verwendung Laufzeit
_gaNutzeridentifizierung2 Jahre
_gidNutzeridentifizierung1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
_ga_CONTAINER-I:fearfulcSitzungsidentifizierungEnde der Sitzung
_gac_gb_CONTAINER-I:fearfulcEnthält Informationen zu Kampagnen und wird dann von Google Ads ausgelesen

Integrationen

Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung